E-Mail Kontakt - Tel: 02192 / 91 89 921

Kontoverwalter Zugriff auf Google Ads Konto geben

Anleitung, wie Sie z.B. einer Google Ads Agentur Zugriff auf Ihr Google Ads Konto geben, wenn diese ein Verwaltungskonto nutzt, um mehrere Google Ads Konten als Kontoverwalter betreuen zu können.

 Unterschied Nutzer hinzufügen / Kontoverwalter Zugriff gewähren

Google Ads Agenturen nutzen spezielle Verwaltungskonten (MCC), um auf die Google Ads Konten ihrer Kunden Zugriff zu haben. Diesem Verwaltungskonto müssen Sie den Zugriff auf Ihr Konto erlauben, damit die Google Ads Agentur Ihr Konto einsehen und optimieren kann.
Alternativ gibt es die Möglichkeit einzelnen Nutzern Zugriff auf Ihr Google Ads Konto zu gewähren - mit unterschiedlichen Rechten. Dies ist jedoch nicht Thema dieser Seite.

 Vorgehen Google Ads Agentur Zugriff gewähren

  1. Geben Sie der Google Ads Agentur Ihre Google Ads Kundennummer.
    Diese steht oben rechts in Ihrem Google Ads Konto und sieht so aus: 123-456-7890.
    Bitte laden Sie die Google Ads Agentur NICHT via "Nutzer hinzufügen" ein - außer, sie bittet darum!
  2. Die Google Ads Agentur wird in deren Google Ads Verwaltungskonto Zugriff auf Ihr Google Ads Konto beantragen.
  3. Sie werden darüber per E-Mail benachrichtigt.
  4. Gehen Sie dann in Ihr Google Ads Konto und führen die Schritte im folgenden Screenshot aus

 Kontoverwalter Zugriff auf Google Ads Konto geben (Google Ads Oberfläche ab 2017/2018)

Klicken Sie bitte oben rechts auf das Maulschlüssel-Symbol, dann auf "Einrichtung/Kontozugrif", dann auf "Verwaltungskonten" und dann auf "Akzeptieren".

Google Ads Kontozugriff via Verwaltungskonto annehmen

 Verwaltungskonto-Rechte bestätigen

Über ein Verwaltungskonto kann man fast alles in einem Google Ads Konto machen - das müssen Sie bestätigen

Google Ads Hinweis zu Zugriff auf Ihr AdWords-Konto via Verwaltungskonto bestätigen

 Dem Kontoverwalter den Zugriff wieder entziehen

Der große Vorteil dieses Verfahrens ist, dass die Google Ads Agentur fast alles machen kann - aber NICHT Ihnen den Zugang zu Ihrem Google Ads Konto entziehen. Umgekehrt können Sie jedoch jederzeit dem Kontoverwalter den Zugriff entziehen.
So bleiben Sie der Herr über Ihr Google Ads Konto.
Der Kontoverwalter (Ihre Google Ads Agentur) benötigt KEINEN Administratorzugriff, um für Sie Google Ads Anzeigen zu schalten. Mit Administratorzugriff kann die Google Ads Agentur Ihnen den Kontozugriff entziehen.
WICHTIG: Lassen Sie sich NICHT darauf ein, dass eine Agentur ein neues Google Ads Konto erstellen will - außer Sie werden mit Ihrem Google-Konto der einzige Kontoadminstrator.
Ansonsten ist evtl. alle Arbeit der Agentur weg, wenn Sie den Vertrag kündigen!

Google Ads Kontoverwalter Zugriff aufheben

Ich freue mich über Feedback!:-)

Holger Schulz alias admigo